Eine schwierige Saison ist am 02.07.22 mit einer sehr gelungenen Abschlussveranstaltung zu Ende gegangen.
Bei strahlendem Sonnenschein fanden ca. 300 Kickers und ihre Angehörige den Weg
zum Waggumer Sportplatz, um gemeinsam das Saisonende zu feiern.

Publiziert in Pressemitteilungen

Was für ein schöner Tag für die Kickers. Der Tag ging los mit dem Endspiel der C-Junioren um den Kreispokal. Wie berichtet konnten die Jungs und Mädchen der C-Junioren sich den Pokal in einem sehr guten Spiel gegen den VfR Weddel mit 4:2 sichern. Was jedoch neben dem Pokal so besonders bemerksenwert war, ist der Zusammenhalt bei den Kickers. Denn die Mannschaft wurde nämlich nicht nur von den Eltern unterstützt, sondern auch durch die schon als Aufsteiger feststehenden A-Jugendlichen und vielen anderen Spielern und Trainern der Kickers. Immer wieder peischten die Gesänge die Mannschaft auf dem Feld an. Schön zu sehen, dass besonders hier etwas seit der Gründung der Kickers vor sieben Jahren zusammengewachsen ist. Denn dies sind die Spieler, die damals noch in einzelnen Mannschaften der Stammvereine als Konkurrenten gegeneinander spielten und nun eine tolle Gemeinschaft bilden. 

Publiziert in Pressemitteilungen

Nachdem wir in der Hinrunde gegen Lehndorf buchstäblich in letzter Sekunde den Ausgleich kassierten, konnten wir uns leider nicht für die Kreisliga qualifizieren.
Somit spielten wir in der Kreisklassen A- Staffel zusammen mit Mannschaften von BSC Acosta 3, Freie Turner 2, Meleverode- Heidberg, SV Stöckheim, Volkmarode 1 und 2 sowie der D2 der Kickers BS. In zum Teil spannenden Spielen, gingen wir bis auf das Spiel gegen BSC Acosta als Sieger vom Platz. Mit deutlichem Vorsprung von 8 Punkten auf Stöckheim, belegten wir einen sehr guten zweiten Platz hinter BSC Acosta, die alle Spiele gewannen.

Publiziert in D-Junioren

Sehr erfreuliches gibt es aus der D2 zu berichten. Diese konnte sich überraschend, aber letzten Endes nicht unverdient, für die Hallenendrunde am 16.2. in Broitzem qualifizieren. Und das als jüngerer Jahrgang!
Am letzten Spieltag der Vorrunde war klar, dass Acosta III sich nicht mehr qualifizieren kann, da schon zwei andere Acosta Mannschaften durch waren. Somit hieß der einzige Konkurrent Lehndorf.
Die Mannschaft der Lehndorfer hatte allerdings am letzten Spieltag keine Gegner mehr aus dem oberen Drittel der Tabelle, so dass die Kickers 3 der 4 noch ausstehenden Spiele gewinnen musste. Leider verloren die Jungs zweimal knapp gegen den Ersten und den Dritten in der Tabelle mit 0:1. Die Enttäuschung war entsprechend groß. Eigentlich wollte man ja nicht auf die anderen Ergebnisse schauen, aber nun war es wichtig wie Lehndorf gespielt hatte.

Publiziert in D-Junioren

Nach einer kurzen aber knackigen Vorbereitung spielten wir unser einziges Testspiel gegen MTV Salzdahlum.
Das Spiel konnte mit 7:0 durch die Tore von 2xFaris, 2x Tyler, Finn D., Lennart und Dawid gewonnen werden.
In der Woche darauf kam es zum Pokalspiel gegen den großen Favoriten BSC Acosta. Wir waren bereit der Mannschaft aus der Kreis Oberliga die Stirn zu bieten.
Wir waren gut eingestellt und es entwickelte sich ein spannendes Pokalspiel. Acosta nahm von Beginn an das Spiel an sich aber wir standen sehr gut. Die Mannschaft von BSC Acosta hatte trotz deutlichem Ballbesitz keine nennenswerte Torchance in Hälfte eins. Auf der Gegenseite erspielte wir uns 2 gute Torchancen, diese blieben aber leider ungenutzt.

Publiziert in D-Junioren

Durch den Sieg gegen Volkmarode konnten wir bis auf zwei Punkte zum Spitzenreiter Freie Turner 3 aufschließen. So kam es am vierten Spieltag zum Spitzenspiel gegen Freie Turner 3, die zuvor nur Punkte beim 2:2 gegen Volkmarode liegen ließen. Es war ein Spiel im Prinzenpark, dass schon merkwürdig begann. Kein Schiedsrichter vor Ort, die notwendige Passkontrolle wollte Freie Turner erst nach dem Spiel machen. Also gut wir begannen trotzdem zu spielen. Das Spiel wurde temporeich und sehr intensiv geführt. Das Spiel war ausgeglichen und Chancen gab es beiden Seiten. Wir verloren das Spiel am Ende etwas unglücklich mit 2:0. 

Publiziert in D-Junioren

Unsere zweites Spiel war gleich das Spitzenspiel gegen JFV Braunschweig.
In einem temporeichen Spiel unterlagen wir leider durch zwei individuelle Fehler und
einem schön herausgespielten Konter 3:0, da auch unsere Offensivabteilung beste
Möglichkeiten an diesem Tag ausgelassen hat.

Publiziert in D-Junioren

Endlich war es wieder soweit. Die D Jugend der Kickers starteten bei bestem Wetter in die Rückrunde. Nach dem Zusammenschluss der D1 und D2, trafen wir im ersten Spiel auf die Mannschaft von Lehndorf 3. Die Kids waren voll motiviert und so traten sie dann auch auf. Wir setzen den Gegner früh unter Druck und gingen durch die Tore von Lenn und Finn D. schnell 2:0 in Führung. Die Jungs zeigten in der ersten Halbzeit tollen Kombinationsfussball und bauten die Führung durch weiter Tore von Patryk und Paul aus.

Publiziert in D-Junioren

Spannender kann ein Endspiel eines Turnieres nicht enden. Quasi mit der Schlusssirene eines packenden Endspiels sicherte sich die D-Junioren der JSG Wenden/Veltenhof den Turniersieg des diesjährigen Hallenturniers der Kickers in der Sporthalle Hondelage. Als sich schon die Zuschauer auf ein Siebenmeterschiessen eingestellt hatten, nutzten die Spieler der JSG die letzten Chance zu einem Torerfolg und erreichten somit über den gesamten Turniertag verdient den ersten Platz.

Publiziert in Pressemitteilungen

Am 20.01.2018 findet das dritte diesjährige Hallenturnier der Kickers statt. An dem Samstag werden die D-Junioren den Turniersieg in der Sporthalle der Grundschule Hondelage ausspielen. Folgende Mannschaften werden antreten.

Publiziert in Pressemitteilungen
Seite 1 von 3

Neues aus den Mannschaften

Neueste Berichte