Würdigung von Jörg Jaenke für seine ehrenamtliche Tätigkeit

Am letzten Dienstag wurde Jörg Jaenke für seine ehrenamtliche Tätigkeit in der Kinder- und Jugendarbeit von Frau Dr. Arbogast, der Sozial-, Schul-, Gesundheits- und Jugenddezernentin der Stadt Braunschweig, geehrt. 

Jörg ist seit vielen Jahren schon als Jugendtrainer tätig und war in seiner Funktion als Jugendleiter des MTV Hondelage auch maßgeblich an der Gründung des JFV Kickers Braunschweig beteiligt. Neben seiner Trainertätigkeit der E-1 ist Jörg auch im Leitungsgremiums der Kickers tätig.

Darüber hinaus sind ihm ein großes Anliegen die sozialen Projekte und die Organisation der Kickers-Turniere , welche er mit großer Hingabe mitgestaltet. An dieser Stelle aber auch ein großer Dank an seine Frau Wiebke, seine Söhne Malte und Thorge, die seine Vereinstätigkeit nicht nur "dulden", sondern auch tatkräftig unterstützten.

Vielen Dank im Namen aller Kickers

Gelesen 376 mal Letzte Änderung am Sonntag, 29 September 2019 13:11

Neues aus den Mannschaften

Neueste Berichte