G-Jugend 2.Spieltag

Am 8.09 waren wir zu Gast bei Eintracht Braunschweig. Mit 13 Kickers waren wir dabei.
Um 9 Uhr haben wir uns am Sportplatz bei der Eintracht am Biberweg getroffen. Nach dem die Eltern die Kids umgezogen hatten, gab es ein kurzes Gespräch, um Regeln zu klären. Wir sind dann geschlossen als Team zum Aufwärmen auf dem Platz gegangen, wo die kleinen Kickers leichte Koordinationsübungen mit den Bällen gemacht haben.
10:15 Uhr spielten wir gegen unseren ersten Gegner, die JSG Wenden/Veltenhof. Den Start machten hier in der Abwehr Hanna und Zoe, im Mittelfeld Matti und im Sturm Keno und Emil. Es ging super los und schon nach der 6. Minute stand es 1:0 für die Kickers durch Matti.
In der 12. Minute passierte es und Veltenhof bekam einen Strafstoß wegen eines Handspiels zugesprochen.

Doch der wurde verschossen und wir blieben in Führung. Aber nichts desto trotz haben die Kleinen von Wenden/Veltenhof immer wieder Angriffe vorgenommen, die stark von unseren Abwehrspielern und von Jone vereitelt wurden. Aber in der 13. Minute kam dann das 2:0 für die Kickers. Wenden gab nicht auf und konnte in der 15. Minute noch mit einem Anschlusstreffer auf das 2:1 herankommen, was aber nicht mehr reichte. Endstand Kickers Braunschweig vs Wenden/Veltenhof 2 : 1.
Nach 5 Minuten Pause ging es weiter. Diesmal haben wir den Gastgeber als Gegner auf dem Platz gehabt. Henri, Emil und Niklas hatten ihr Startdebüt neben Niklas und Keno. Es war ein super Start und die Abwehrspieler haben super die Eintracht Angriffe verteidigt und die Bälle nach vorne ins Mittelfeld geschlagen, wodurch präzise gute Angriffe eingeleitet wurden. Die Kickers haben sich letztendlich mit einem Tor belohnt und gezeigt, dass auch Schüsse aus der Distanz gefährlich sein können. Ergebnis Kickers Braunschweig vs Eintracht Braunschweig 1 : 0.
Nach einer Spielpause von 15 Minuten kam dann unser schwerster Gegner, der BSC Acosta.
Das erste Tor schoss der BSC durch einen Strafstoß nach einem strittigen Handspiel. Danach ging es für unsere kleinen Löwen leider fix und wir bekamen innerhalb kurzer Zeit zwei weitere Treffer. Die Kickers haben sich daraufhin immer wieder aufgebaut und Angriffe gefahren, die leider an der starken Abwehr und dem Torhüter vom BSC gescheitert sind.
Ergebnis Kickers Braunschweig vs BSC Acosta 0 : 3.
Im Fazit muss man ganz klar sagen, dass unsere kleinsten Kickers ein super Spiel geliefert haben. Wir sind beim heutigen Spieltag mit 7 von 13 Kinder gestartet, die bisher noch nicht gemeinsam im Spielbetrieb waren und dafür haben sie sich super verständigt und sich gegenseitig geholfen. Auch einen großen Dank an Steffi Dube, die mir als Betreuerin zur Seite stand.

Gelesen 139 mal Letzte Änderung am Montag, 10 September 2018 18:49

Neues aus den Mannschaften

Neueste Berichte