Die Kickers

Herzlich Willkommen bei den Kickers Braunschweig

Du möchtest gern kicken und Spaß am Fußball haben? Du kommst aus Bienrode, Waggum, Bevenrode, Hondelage oder der Umgebung? Oder Du willst auch eine fundierte Ausbildung bekommen und in leistungsorientierten Mannschaften spielen? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Alle notwendigen Informationen rund um den Verein, Mannschaften, Trainingszeiten und Infos zu dem Spielbetrieb findest Du hier. Wenn Du noch Fragen zu den Kickers hast, dann melde Dich einfach bei uns. Die Mitglieder des Vorstands oder direkten Ansprechpartner der einzelnen Mannschaften geben Dir gerne Auskunft.

Komm zu uns und werde ein richtiger Kicker.

DER VEREIN

Sie möchten mehr über den Ursprung und die Ziele des Vereins erfahren.

Lesen Sie hier mehr darüber
DER VORSTAND

Die Geschicke des Vereins werden von mehreren Verantwortlichen geleitet. Mehr über die Organisation des Vereins erfahren Sie hier.

Erfahren Sie hier mehr darüber
LEITSÄTZE

Wir sehen die Aufgaben des Vereins nicht allein in der Ausbildung der Jugendlichen im Fußball. Wir wollen auch Werte vermitteln, die über den Fußball hinaus gehen.

Welches sind unsere Leitsätze


Der Vorstand

Sebastian Knüfermann
Wir wollen Spaß und Gemeinschaft in den Vordergrund stellen. Die Spieler sollen aber auch entsprechend ihrer Fähigkeiten gefördert bzw. gefordert werden.
Sebastian Knüfermann1. Vorsitzender - JFV Kickers BS
Sören Zeuner
Neben der fußballerischen Ausbildung möchten wir die Gemeinschaft der Kickers fördern und legen auch einen großen Wert auf die Entwicklung der sozialen Kompetenz der Kinder und Jugendlichen.
Sören Zeuner2. Vorsitzender - JFV Kickers BS
Maik Kanigowski
Die Jugendlichen sollen eine fundierte Ausbildung bekommen und das Zusammengehörigkeitsgefühl des Vereins kennenlernen.
Maik KanigowskiKassenwart - JFV Kickers BS
 

Kickers sammeln für Polio-Impfungen

Die Kickers haben in den letzten Wochen mal wieder eine Aktion neben dem Fußball gestartet und sich an dem Gewinnspiel von Coca-Cola beteiligt und dafür fleißig Plastikdeckel gesammelt. Die Aktion nahmen dann eine Eigendynamik auf, die mal wieder zeigte, was man alles bewegen zusammen kann. Es wurden insgesamt 26 000 Deckel gesammelt und der in den Deckel vorhandene Code beim Gewinnspiel von vielen helfenden Händen eingetippt. Während der Aktion erfuhren wir von der Aktion "Deckel gegen Polio - 500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung", die von Wofgang Meyer aus Salzgitter in dieser Region koordiniert wird.

Für die Kickers stand somit fest, wie man das Deckelsammeln auch noch für einen guten Zweck nutzen konnte. Und so konnten am 27.04.2018 bei einem gemeinsammen Grillabend aller Helfer Deckel für 52 Poilio-Impfungen Wolfgang Meyer persönlich übergeben werden. Doch das soll nicht das Ende sein. Da es hier im Norden Braunschweigs keine zentralen Sammelstellen gibt, werden wir Kickers dies nun in Angriff nehmen.

Die ersten beiden Sammelstationen stehen nun bereits im Kabinentrakt des Sportplatzes Hondelage und im Eingangsbereich des Sportheims in Waggum für die Abgabe von Deckeln bereit. Wir würden uns natürlich freuen, wenn möglichst viele Menschen die Aktion „Deckel-gegen-Polio“ mit der Abgabe ihrer Kunststoffdeckel unterstützen.

Wer mehr zu der Aktion wissen möchte, der kann sich gerne an uns wenden oder direkt auf der Webseite http://deckel-gegen-polio.de/.

 

foerderkreis logo neu

Förderkreis Kickers Braunschweig

Helfen Sie uns, damit wir unseren Nachwuchs auch in Zukunft unterstützen können durch Ihre Mitgliedschaft oder einen Spendenbeitrag.

MITMACHEN
MITGLIED WERDEN
DABEI SEIN

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kooperationen

Fussball-Feriencamp
Eintracht Löwenbande
Anstoß VfL
Deckel gegen Polio
 fussballcamp kickers 2016 
Auch in 2018 veranstalten wir in Kooperation mit Eintracht Braunschweig wieder ein Fussball-Feriencamp. Das Camp findet dieses Mal vom 30.07-03.07.2018 auf der Sportanlage in Waggum statt. Anmelden konnten sich Kinder im Alter von 6-12 Jahren. Weitere Information finden Sie hier.

 loewenbande 
Die Verbindung zwischen den Kickers und der Eintracht Löwenbande ist schon älter als die Kickers selber. Dies ist daher begründet, dass die Stammvereine schon seit vielen Jahren mit den jeweiligen Jugendabteilungen Partner der Eintracht Löwenbande sind. Die Partnerschaft ist für die Kickers nicht nur ein Logo, sondern wird auch gelebt. Zu den Aktivitäten zählen die regelmäßigen Stadionbesuche, die Teilnahmen an den Löwenbande-Turnier, Stadionbesichtigungen oder Trainingsbesuche. Darüberhinaus konnte im Sommer 2016 erstmalig auch das Eintracht Feriencamp auf dem Sportplatz Hondelage begrüßt werden.
vfl wolfsburg partnerverein
Die Partnerschaft mit dem VfL Wolsburg besteht über unseren Stammverein GW Waggum schon seit vielen Jahren. Neben regelmäßigen Stadionbesuchen der Kinder zu Bundesligaspielen des VfL Wolfsburg, können die Trainer auch oft an Trainerfortbildungen des VfL Wolfsburg teilnehmen.  
 logo ohne polio 
Die Kickers unterstützen die Aktion "Deckel gegen Polio - 500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung". Dazu sammeln wir Kunststoffdeckel aus hochwertigen Kunststoffen (HDPE und PP) und übergeben sie dem Verein Deckel drauf e.V.
500 gesammelte Kunststoffdeckel ergeben eine Polio-Impfung. weitere Information zu der Aktion finden Sie unter http://deckel-gegen-polio.de/.

Unsere erste Sammelstelle steht im Sportheim Hondelage. Abgabe bitte während der Trainingszeiten.

 

 

Kickers News

  • Die G-Junioren, wieder ein Super Spieltag
    Geschrieben von
    Die G-Junioren, wieder ein Super Spieltag

    Heute am 22.09 war es soweit, wir hatten Heimspieltag in Hondelage. Und es war nicht irgendein Tag, heute war die gesamte G-Jugend der Kickers beim Spieltag. Die Trainer Kai, Olli und Sebastian haben mit den Kleinen, die noch nicht im Spielbetrieb sind, unseren mit 14 Spielern starken Kader am Feldrand angefeuert.
    Zum Aufbau haben wir uns halb Neun getroffen, denn für das Catering, was die Eltern organisiert haben, wurde sehr viel Zeit und Mühe investiert. Die Mannschaftskasse von den beiden G-Juniorenmannschaften der Standorte Waggum und Hondelage wurde dadurch aufgebessert. Um kurz nach Neun kamen unsere Gäste und auch meine kleine Löwenbande. Nachdem wir uns in unsere festgelegten Kabine umgezogen haben, ging es zum Aufwärmen auf den Rasenplatz. Zum Aufwärmen gab es ein paar Laufübungen mit den Bällen am Fuß auf dem Platz. Auch auf das Tor zu schießen haben wir geübt. Da haben wir einmal den direkten Torschuss geübt und natürlich haben die spielenden Kickers gezeigt wie ein 2 gegen 2 mit Abschluss auf das Tor funktioniert.
    Ich muss als Trainer echt mal ein Lob an die Mannschaft aussprechen, wie schnell auch solche taktischen Übungen die Kleinen schnell beherrschen.

    Geschrieben am Sonntag, 23 September 2018 14:13 in G-Junioren Gelesen 16 mal weiterlesen...
  • G-Jugend 2.Spieltag
    Geschrieben von
    G-Jugend 2.Spieltag

    Am 8.09 waren wir zu Gast bei Eintracht Braunschweig. Mit 13 Kickers waren wir dabei.
    Um 9 Uhr haben wir uns am Sportplatz bei der Eintracht am Biberweg getroffen. Nach dem die Eltern die Kids umgezogen hatten, gab es ein kurzes Gespräch, um Regeln zu klären. Wir sind dann geschlossen als Team zum Aufwärmen auf dem Platz gegangen, wo die kleinen Kickers leichte Koordinationsübungen mit den Bällen gemacht haben.
    10:15 Uhr spielten wir gegen unseren ersten Gegner, die JSG Wenden/Veltenhof. Den Start machten hier in der Abwehr Hanna und Zoe, im Mittelfeld Matti und im Sturm Keno und Emil. Es ging super los und schon nach der 6. Minute stand es 1:0 für die Kickers durch Matti.
    In der 12. Minute passierte es und Veltenhof bekam einen Strafstoß wegen eines Handspiels zugesprochen.

    Geschrieben am Montag, 10 September 2018 18:42 in G-Junioren Gelesen 118 mal weiterlesen...
  • D-1 Saisonvorbereitung und das erste Pokalspiel
    Geschrieben von
    D-1 Saisonvorbereitung und das erste Pokalspiel

    Nach einer kurzen aber knackigen Vorbereitung spielten wir unser einziges Testspiel gegen MTV Salzdahlum.
    Das Spiel konnte mit 7:0 durch die Tore von 2xFaris, 2x Tyler, Finn D., Lennart und Dawid gewonnen werden.
    In der Woche darauf kam es zum Pokalspiel gegen den großen Favoriten BSC Acosta. Wir waren bereit der Mannschaft aus der Kreis Oberliga die Stirn zu bieten.
    Wir waren gut eingestellt und es entwickelte sich ein spannendes Pokalspiel. Acosta nahm von Beginn an das Spiel an sich aber wir standen sehr gut. Die Mannschaft von BSC Acosta hatte trotz deutlichem Ballbesitz keine nennenswerte Torchance in Hälfte eins. Auf der Gegenseite erspielte wir uns 2 gute Torchancen, diese blieben aber leider ungenutzt.

    Geschrieben am Sonntag, 02 September 2018 20:26 in D-Junioren Gelesen 209 mal weiterlesen...
  • Saisonstartbericht der E1
    Geschrieben von
    Saisonstartbericht der E1

    Die herrlichen Sommerferien sind mittlerweile vorbei und der Saisonstart 2018/2019 ist erfolgt. Aus der E2 der letzten Saison wird nun die E1. Wir sind jetzt der ältere Jahrgang der E-Jugendlichen. Wir starten diese Saison in der Staffel 3, der 1. Kreisklasse, zusammen mit 8 weiteren Mannschaften. Die ersten Trainingstage haben wir mit viel Spaß bereits hinter uns, und man spürt nach den Ferien, dass alle große Lust haben, sich wieder mit anderen Teams im „Wettkampfmodus“ zu messen.

    Uns haben am Ende der letzten Saison 3 Spieler verlassen, denen wir auf diesem Weg nochmals alles Gute für die Zukunft wünschen möchten. Da wir einen sehr großen Kader hatten, können wir nach wie vor auf einen großen, vielfältigen Kader zurückgreifen. Eines unserer Ziele war und ist es auch weiterhin, alle Spieler unseres Kaders in unseren Punktspielen nach und nach zum Einsatz zu bringen, denn ein Team besteht immer aus mehr als den 7 Spielern, die gerade auf dem Platz sind. Alle gehören dazu !

    Geschrieben am Montag, 27 August 2018 19:53 in E-Junioren Gelesen 121 mal weiterlesen...
  • Hervorragender Saisonauftakt der jüngsten Kickers
    Geschrieben von
    Hervorragender Saisonauftakt der jüngsten Kickers

    9:30Uhr war Treffen auf dem Platz beim SC Victoria. Das Wetter war bewölkt, aber das hat den kleinen Löwen nix ausgemacht.
    Nach dem Umziehen in der Kabine, wurden die Eltern erst einmal vor die Tür geschickt. Die Kinder wurden von den Trainer Olly und Sven mental eingestimmt. Im Anschluss haben wir uns geschlossen auf den Platz gemacht, wo wir uns aufgewärmt haben. Im Rondo wurden Passspiele gemacht und im Anschluss wurde Jone unser Torwart warm geschossen.

    10:30uhr war es soweit, die Begrüßung vom Gastgeber der JSG BS West war der Auftakt zu unserem ersten Spiel gegen Schwarzer Berg. 

    Geschrieben am Montag, 27 August 2018 19:43 in G-Junioren Gelesen 211 mal weiterlesen...