Dienstag, 05 Juni 2018 20:52

Am gestrigen Tag konnte fünf Trainer der Kickers erfolgreich den Lehrgang zur Trainer C-Lizenz abschließen. Nach mehren Wochen, 120 Lerneinheiten, viel Unterrichtsinhalten und praktischen Übungsstunden stand gestern der praktische Teil der Prüfung auf dem Plan. Vor den Augen der Ausbildern des NFVs sollten die Trainer bei einer Übungseinheit mit Auswahlmannschaften des Kreises ihr Erlerntes zeigen.

Dienstag, 05 Juni 2018 20:36

Am Sonntag fand in Wolfsburg das Sichtungsturnier der D- und E-Junioren, der VGH-Cup, statt. Für die Kickers war unsere D-Juniorenspielerin Lara dabei. Da die Kickers keine eigene Mädchenmannschaft stellte, musste sie sich für das Turnier dem TSV Wendschott anschließen. Und sie fügte sich auch sehr gut ein, was Ihr auch viel Lob von den Trainern einbrachte. Sie konnte auch in der Vorrunde mit einem Tor dazu beitragen, dass mit zwei Siegen und einem Unentschieden gegen VfL Wolfsburg das Halbfinale erreicht wurde.

Sonntag, 06 Mai 2018 11:49

Die Kickers haben in den letzten Wochen mal wieder eine Aktion neben dem Fußball gestartet und sich an dem Gewinnspiel „Vereinsgeschichte“ von Coca-Cola beteiligt und dafür wochenlang fleißig goldene Plastikdeckel gesammelt. Erst wurden nur die regionalen Supermärkte angefahren, doch dann entwickelte die Aktion eine Eigendynamik, die mal wieder zeigte, was man zusammen alles bewegen kann. Der Einzugsradius wurde erweitert und auch Veranstalter mit eingebunden. So konnten wir beispielweise mit Unterstützung von Eintracht Braunschweig und dem Stadion-Catering ASH die Deckel aus den Eintracht-Heimspiele bekommen. Zudem wurden Restaurants und Diskotheken mit in die Aktion integriert und letztendlich auch die Supermärkte und Getränkehandel am anderen Ende der Stadt angefahren. Ein weiterer Großlieferant von Deckeln kam aus Salzgitter, denn während der Sammlung erfuhren wir von der Aktion "Deckel gegen Polio - 500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung", die alle möglichen Arten von Kunststoffdeckeln sammelt. Auf Nachfrage war Wolfgang Meyer, der für die Aktion wöchentlich mehr als 200.000 Deckel in seiner Garage lagert und für das Recycling vorbereitet, sofort bereit uns zu unterstützen. Nur mussten die goldenen Deckel dort aus den Massen von deckeln heraussortiert werden. Nichts leichter als das. Die Deckel wurden in eine Sporthalle gebracht und dort von den Jugendspielern und Eltern in einer Eilaktion heraussortiert.

Sonntag, 10 Juni 2018 19:28

Die G1 verabschiedet sich mit einem Sieg am letzten Pflichtspieltag aus der G-Faiplay-Liga.

Am Sonnabend hatten die G1 Junioren am letzten Pflichtspieltag die Mannschaft vom TV Mascherode zu Gast. Es war bereits bei Spielbeginn um 10.00 Uhr drückend warm. Die Jungs ließen sich aber von diesen Umständen nicht beeinflussen, den Kopf einmal kurz in einen bereit gestellten Wassereimer eintauchen, kurz abwischen, oder auch nicht und los ging es.
Ich hatte das Gefühl, dieses Spiel wollte meine Rasselbande unbedingt gewinnen. Angriff auf Angriff wurde gegen das Mascheroder Tor gespielt. Nach ca. 10 Minuten war Mascherode müde gekämpft und der Torreigen eröffnet. Zur Halbzeit stand es 4:0.

Sonntag, 03 Juni 2018 10:14

Am 22.April machten sich die Spieler der E-1 auf den Weg nach Holle, um nach dem Gewinn des Löwenbande-Cups nun auch beim VFL-Cup anzugreifen. Dort fand die Vorrunde statt, die man nach Siegen gegen Holzminden (2:0), Rot-Weiß Woldenberg I (3:0), Rot-Weiß Woldenberg II (2:1), JFV Giesen (6:0) und den FC Blau-Weiß Weser (9:0) erfolgreich bestreiten konnte. Lediglich den SV 06 Lehrte mussten sich die Kickers mit 1:2 geschlagen geben. Als 2. der Vorrunde war die Qualifikation geschafft.

Also ging es am 27.5. zum Finale ins altehrwürdigen VFL Stadion am Elsterweg. Man spürte die Aufregung der Kinder, die auch nach dem Einlaufen der Mannschaften durch den Spielertunnel, mit der original Einlaufmusik der Grün-Weißen, nicht verfliegen wollte. Dementsprechend schwer kamen die jungen Wilden in das Turnier. Das erste Spiel konnte aber trotzdem durch eine sensationelle Torwartleistung und durch ein Tor vom Kapitän Nico Konrad 1:0 gegen SV Brackstedt gewonnen werden. Das Minimalziel war also erreicht, nicht Letzter werden.

Donnerstag, 10 Mai 2018 13:20

Wir Trainer von der E2, dem jüngeren Jahrgang der Kickers möchten mal wieder berichten, was wir mit unseren Jungs seit dem Ende der Hinrunde 2017 so alles erlebt haben.

Nachdem wir die Hinrunde in 2017 beendet haben, ging es für uns nach den Herbstfeien ab in die Halle mit dem Ziel, unsere Kickers auf die alljährliche Braunschweiger Hallenstadtmeisterschaft vorzubereiten. Die Trainingsbeteiligung war durchweg super und wir konnten den Hallenfußball bei besten Bedingungen in der Sporthalle der ehemaligen Husarenkaserne gut trainieren. Bandenspiel, kein Abseits, kein Torwartspiel über die Mittellinie etc. Alles wurde angesprochen, hinterfragt und geübt. Uns Trainern war beim Hallentraining und der Hallenmeisterschaft sehr wichtig, dass alle Spieler mit einer Spielberechtigung der Kickers auch zum Einsatz kommen an den verschiedenen Spieltagen.

Am 05.12.2017 schlich sich dann während des Trainings der „Nikolaus“ in unsere Kabine in der Sporthalle und versteckte ein paar Dinge für die Kickers-Jungs in deren Schuhen. Ein großer Dank für das Organisieren der kleinen Geschenke geht dafür an Silke.

Das letzte „Training“ in 2017, vor Weihnachten, absolvierten wir dann in der Pizzeria La Luna in Hondelage. Statt 1,5h Rennen und Fußballspielen, 1,5h Pizza und Eis essen als kleine Vorweihnachtsfeier. Die Jungs hatten ganz viel Spaß miteinander.

Neues aus den Mannschaften

Neueste Berichte