Die F1 zu Gast in Cremlingen/Destedt

Der Wecker klingelt, Schule? Nein, es ist Samstag! Wir wollen kicken! Am 24.2.18 sind wir zum Hallenturnier der JSG Cremlingen/Destedt eingeladen.

In den frühen Morgenstunden ging es los, im Modus Jeder gegen Jeden wollten wir zeigen das wir richtig Lust auf Fußball hatten.

Im ersten Spiel stand uns der TSV Sickte gegenüber. Es ging gleich voll zur Sache und nach Ablauf der 10 minütigen Spielzeit stand es 6:0 für die Kickers. Das nächste Spiel bestritten wir gegen die JSG Cremlingen/Destedt I, das Spielgerät wollte nach Dauerbeschuss auf das gegnerische Tor einfach nicht über die Linie, Endstand 0:0. Im darauffolgenden Spiel traten wir gegen die Zweite Mannschaft der JSG Cremlingen/Destedt an, welches wir mit 1:0 für uns entschieden haben. In den beiden letzten Spielen war es wichtig den Gegnern keinen Raum zu geben um gefährlich vor unser Tor zu kommen.

Der FC Schunter musste sich mit 2:0 geschlagen geben. Das letzte Spiel gegen den Mitfavoriten Rottorf/Königslutter, sehr früh machten die Kickers Druck und zwangen den Gegner zu Fehlern, die wir ausnutzten und als Sieger mit 3:1 vom Platz gingen.

Am Ende verbuchten wir 13:1 Tore, 4 Siege, 1 Unentschieden sowie Platz 1 und Sieger des Turniers.

Zitat von Thorge: Der Dachdecker nagelt alle weg!
Damit ist Imo gemeint, der nicht nur ein schönes Tor erzielte, sondern ebenso souverän und abgeklärt alles dicht gehalten hat vor unserem Tor.

Somit verabschieden wir uns für heute mit dem Turniersieg im Gepäck. Bis zum nächsten mal wenn es wieder heißt:
Alles ist gut, solange Du wild bist!

Die Kickers feuern sich an

Vielen Dank an die Unterstützung der mitgereisten Fans.

Gelesen 598 mal Letzte Änderung am Dienstag, 27 Februar 2018 20:18

Neues aus den Mannschaften

Neueste Berichte