Die Kickers

Herzlich Willkommen bei den Kickers Braunschweig

Du möchtest gern kicken und Spaß am Fußball haben? Du kommst aus Bienrode, Waggum, Bevenrode, Hondelage oder der Umgebung? Oder Du willst auch eine fundierte Ausbildung bekommen und in leistungsorientierten Mannschaften spielen? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Alle notwendigen Informationen rund um den Verein, Mannschaften, Trainingszeiten und Infos zu dem Spielbetrieb findest Du hier. Wenn Du noch Fragen zu den Kickers hast, dann melde Dich einfach bei uns. Die Mitglieder des Vorstands oder direkten Ansprechpartner der einzelnen Mannschaften geben Dir gerne Auskunft.

Komm zu uns und werde ein richtiger Kicker.

DER VEREIN

Sie möchten mehr über den Ursprung und die Ziele des Vereins erfahren.

Lesen Sie hier mehr darüber
DER VORSTAND

Die Geschicke des Vereins werden von mehreren Verantwortlichen geleitet. Mehr über die Organisation des Vereins erfahren Sie hier.

Erfahren Sie hier mehr darüber
LEITSÄTZE

Wir sehen die Aufgaben des Vereins nicht allein in der Ausbildung der Jugendlichen im Fußball. Wir wollen auch Werte vermitteln, die über den Fußball hinaus gehen.

Welches sind unsere Leitsätze


Der Vorstand

Sebastian Knüfermann
Wir wollen Spaß und Gemeinschaft in den Vordergrund stellen. Die Spieler sollen aber auch entsprechend ihrer Fähigkeiten gefördert bzw. gefordert werden.
Sebastian Knüfermann1. Vorsitzender - JFV Kickers BS
Sören Zeuner
Neben der fußballerischen Ausbildung möchten wir die Gemeinschaft der Kickers fördern und legen auch einen großen Wert auf die Entwicklung der sozialen Kompetenz der Kinder und Jugendlichen.
Sören Zeuner2. Vorsitzender - JFV Kickers BS
Maik Kanigowski
Die Jugendlichen sollen eine fundierte Ausbildung bekommen und das Zusammengehörigkeitsgefühl des Vereins kennenlernen.
Maik KanigowskiKassenwart - JFV Kickers BS
 

Einladung zur Schnupperspielstunde

flyer schnuppertraining

Findet Euch am besten 15 Minuten vorher in Sportkleidung vor dem Sportheim ein. Fußballschuhe sind noch nicht notwendig. 

Ansprechpartner  Sebastian Knüfermann
Telefon 0176-84303264
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

 

 

Kickers sammeln für Polio-Impfungen

Die Kickers haben in den letzten Wochen mal wieder eine Aktion neben dem Fußball gestartet und sich an dem Gewinnspiel von Coca-Cola beteiligt und dafür fleißig Plastikdeckel gesammelt. Die Aktion nahmen dann eine Eigendynamik auf, die mal wieder zeigte, was man alles bewegen zusammen kann. Es wurden insgesamt 26 000 Deckel gesammelt und der in den Deckel vorhandene Code beim Gewinnspiel von vielen helfenden Händen eingetippt. Während der Aktion erfuhren wir von der Aktion "Deckel gegen Polio - 500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung", die von Wofgang Meyer aus Salzgitter in dieser Region koordiniert wird.

Für die Kickers stand somit fest, wie man das Deckelsammeln auch noch für einen guten Zweck nutzen konnte. Und so konnten am 27.04.2018 bei einem gemeinsammen Grillabend aller Helfer Deckel für 52 Poilio-Impfungen Wolfgang Meyer persönlich übergeben werden. Doch das soll nicht das Ende sein. Da es hier im Norden Braunschweigs keine zentralen Sammelstellen gibt, werden wir Kickers dies nun in Angriff nehmen.

Die ersten beiden Sammelstationen stehen nun bereits im Kabinentrakt des Sportplatzes Hondelage und im Eingangsbereich des Sportheims in Waggum für die Abgabe von Deckeln bereit. Wir würden uns natürlich freuen, wenn möglichst viele Menschen die Aktion „Deckel-gegen-Polio“ mit der Abgabe ihrer Kunststoffdeckel unterstützen.

Wer mehr zu der Aktion wissen möchte, der kann sich gerne an uns wenden oder direkt auf der Webseite http://deckel-gegen-polio.de/.

 

foerderkreis logo neu

Förderkreis Kickers Braunschweig

Helfen Sie uns, damit wir unseren Nachwuchs auch in Zukunft unterstützen können durch Ihre Mitgliedschaft oder einen Spendenbeitrag.

MITMACHEN
MITGLIED WERDEN
DABEI SEIN

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kooperationen

Fussball-Feriencamp
Eintracht Löwenbande
Anstoß VfL
Deckel gegen Polio
 fussballcamp kickers 2016 
Auch in 2018 veranstalten wir in Kooperation mit Eintracht Braunschweig wieder ein Fussball-Feriencamp. Das Camp findet dieses Mal vom 30.07-03.07.2018 auf der Sportanlage in Waggum statt. Anmelden konnten sich Kinder im Alter von 6-12 Jahren. Weitere Information finden Sie hier.

 loewenbande 
Die Verbindung zwischen den Kickers und der Eintracht Löwenbande ist schon älter als die Kickers selber. Dies ist daher begründet, dass die Stammvereine schon seit vielen Jahren mit den jeweiligen Jugendabteilungen Partner der Eintracht Löwenbande sind. Die Partnerschaft ist für die Kickers nicht nur ein Logo, sondern wird auch gelebt. Zu den Aktivitäten zählen die regelmäßigen Stadionbesuche, die Teilnahmen an den Löwenbande-Turnier, Stadionbesichtigungen oder Trainingsbesuche. Darüberhinaus konnte im Sommer 2016 erstmalig auch das Eintracht Feriencamp auf dem Sportplatz Hondelage begrüßt werden.
vfl wolfsburg partnerverein
Die Partnerschaft mit dem VfL Wolsburg besteht über unseren Stammverein GW Waggum schon seit vielen Jahren. Neben regelmäßigen Stadionbesuchen der Kinder zu Bundesligaspielen des VfL Wolfsburg, können die Trainer auch oft an Trainerfortbildungen des VfL Wolfsburg teilnehmen.  
 logo ohne polio 
Die Kickers unterstützen die Aktion "Deckel gegen Polio - 500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung". Dazu sammeln wir Kunststoffdeckel aus hochwertigen Kunststoffen (HDPE und PP) und übergeben sie dem Verein Deckel drauf e.V.
500 gesammelte Kunststoffdeckel ergeben eine Polio-Impfung. weitere Information zu der Aktion finden Sie unter http://deckel-gegen-polio.de/.

Unsere erste Sammelstelle steht im Sportheim Hondelage. Abgabe bitte während der Trainingszeiten.

 

 

Kickers News

  • G1...und noch ein Sieg zum Abschluss
    Geschrieben von
    G1...und noch ein Sieg zum Abschluss

    Die G1 verabschiedet sich mit einem Sieg am letzten Pflichtspieltag aus der G-Faiplay-Liga.

    Am Sonnabend hatten die G1 Junioren am letzten Pflichtspieltag die Mannschaft vom TV Mascherode zu Gast. Es war bereits bei Spielbeginn um 10.00 Uhr drückend warm. Die Jungs ließen sich aber von diesen Umständen nicht beeinflussen, den Kopf einmal kurz in einen bereit gestellten Wassereimer eintauchen, kurz abwischen, oder auch nicht und los ging es.
    Ich hatte das Gefühl, dieses Spiel wollte meine Rasselbande unbedingt gewinnen. Angriff auf Angriff wurde gegen das Mascheroder Tor gespielt. Nach ca. 10 Minuten war Mascherode müde gekämpft und der Torreigen eröffnet. Zur Halbzeit stand es 4:0.

    Geschrieben am Sonntag, 10 Juni 2018 19:28 in G-Junioren Gelesen 160 mal weiterlesen...
  • Kickers-Trainer absolvieren erfolgreich den Trainerlehrgang
    Geschrieben von

    Am gestrigen Tag konnte fünf Trainer der Kickers erfolgreich den Lehrgang zur Trainer C-Lizenz abschließen. Nach mehren Wochen, 120 Lerneinheiten, viel Unterrichtsinhalten und praktischen Übungsstunden stand gestern der praktische Teil der Prüfung auf dem Plan. Vor den Augen der Ausbildern des NFVs sollten die Trainer bei einer Übungseinheit mit Auswahlmannschaften des Kreises ihr Erlerntes zeigen.

    Geschrieben am Dienstag, 05 Juni 2018 20:52 in Pressemitteilungen Gelesen 190 mal weiterlesen...
  • Lara trifft beim VGH-Cup-Sichtungsturnier
    Geschrieben von
    Lara trifft beim VGH-Cup-Sichtungsturnier

    Am Sonntag fand in Wolfsburg das Sichtungsturnier der D- und E-Junioren, der VGH-Cup, statt. Für die Kickers war unsere D-Juniorenspielerin Lara dabei. Da die Kickers keine eigene Mädchenmannschaft stellte, musste sie sich für das Turnier dem TSV Wendschott anschließen. Und sie fügte sich auch sehr gut ein, was Ihr auch viel Lob von den Trainern einbrachte. Sie konnte auch in der Vorrunde mit einem Tor dazu beitragen, dass mit zwei Siegen und einem Unentschieden gegen VfL Wolfsburg das Halbfinale erreicht wurde.

    Geschrieben am Dienstag, 05 Juni 2018 20:36 in Pressemitteilungen Gelesen 169 mal weiterlesen...
  • E-1 mit Spass und viel Elan beim VFL Juniorcup 2018
    Geschrieben von
    E-1 mit Spass und viel Elan beim VFL Juniorcup 2018

    Am 22.April machten sich die Spieler der E-1 auf den Weg nach Holle, um nach dem Gewinn des Löwenbande-Cups nun auch beim VFL-Cup anzugreifen. Dort fand die Vorrunde statt, die man nach Siegen gegen Holzminden (2:0), Rot-Weiß Woldenberg I (3:0), Rot-Weiß Woldenberg II (2:1), JFV Giesen (6:0) und den FC Blau-Weiß Weser (9:0) erfolgreich bestreiten konnte. Lediglich den SV 06 Lehrte mussten sich die Kickers mit 1:2 geschlagen geben. Als 2. der Vorrunde war die Qualifikation geschafft.

    Also ging es am 27.5. zum Finale ins altehrwürdigen VFL Stadion am Elsterweg. Man spürte die Aufregung der Kinder, die auch nach dem Einlaufen der Mannschaften durch den Spielertunnel, mit der original Einlaufmusik der Grün-Weißen, nicht verfliegen wollte. Dementsprechend schwer kamen die jungen Wilden in das Turnier. Das erste Spiel konnte aber trotzdem durch eine sensationelle Torwartleistung und durch ein Tor vom Kapitän Nico Konrad 1:0 gegen SV Brackstedt gewonnen werden. Das Minimalziel war also erreicht, nicht Letzter werden.

    Geschrieben am Sonntag, 03 Juni 2018 10:14 in E-Junioren Gelesen 293 mal weiterlesen...
  • Berichte der E2
    Geschrieben von
    Berichte der E2

    Wir Trainer von der E2, dem jüngeren Jahrgang der Kickers möchten mal wieder berichten, was wir mit unseren Jungs seit dem Ende der Hinrunde 2017 so alles erlebt haben.

    Nachdem wir die Hinrunde in 2017 beendet haben, ging es für uns nach den Herbstfeien ab in die Halle mit dem Ziel, unsere Kickers auf die alljährliche Braunschweiger Hallenstadtmeisterschaft vorzubereiten. Die Trainingsbeteiligung war durchweg super und wir konnten den Hallenfußball bei besten Bedingungen in der Sporthalle der ehemaligen Husarenkaserne gut trainieren. Bandenspiel, kein Abseits, kein Torwartspiel über die Mittellinie etc. Alles wurde angesprochen, hinterfragt und geübt. Uns Trainern war beim Hallentraining und der Hallenmeisterschaft sehr wichtig, dass alle Spieler mit einer Spielberechtigung der Kickers auch zum Einsatz kommen an den verschiedenen Spieltagen.

    Am 05.12.2017 schlich sich dann während des Trainings der „Nikolaus“ in unsere Kabine in der Sporthalle und versteckte ein paar Dinge für die Kickers-Jungs in deren Schuhen. Ein großer Dank für das Organisieren der kleinen Geschenke geht dafür an Silke.

    Das letzte „Training“ in 2017, vor Weihnachten, absolvierten wir dann in der Pizzeria La Luna in Hondelage. Statt 1,5h Rennen und Fußballspielen, 1,5h Pizza und Eis essen als kleine Vorweihnachtsfeier. Die Jungs hatten ganz viel Spaß miteinander.

    Geschrieben am Donnerstag, 10 Mai 2018 13:20 in E-Junioren Gelesen 247 mal weiterlesen...