Germania WF gewinnt das Turnier des Jahrgangs 2009

Teilnehmende Mannschaften Teilnehmende Mannschaften

Den Auftakt der Kickers-Turniere machten am Samstag, den 14.01.2017, die F-Junioren des Jahrgangs 2009 in der Sporthalle Hondelage. Das Turnier gewannen die Jungs von Germania Wolfenbüttel in einen spannenden Endspiel gegen die Mannschaft des JSG Schapen / Weddel mit 2:1. Auch mit dem Abschneiden der beiden Mannschaften der Kickers kann man sehr zufrieden sein. Während die eine Manschaft nur knapp im Halbfinale gegen die JSG Schapen/Wedel im Siebenmeterschießen an einem überragenden Torwart scheiterte und dann das Spiel um Platz 3 verdient gewannen, konnte auch die zweite Mannschaft mit schönen Fußball überzeugen und erreichte den siebten Platz.

Bei dem Turnier konnten sich die in die Hondelager Sporthalle gekommenen Zuschauer von den Fortschritten aller Mannschaften überzeugen. Nachdem die Mannschaften zu passender Musik in die Halle eingelaufen waren, legten die Jungs gleich beim ersten Spiel los und zeigten sehr schöne und faire Spiele. Und das ging so bis zum Höhepunkt des Tages, dem Endspiel. Hier ging zunächst die JSG Schapen/Wedel zwar gegen die bis dahin stärkste Mannschaft des Turniers schnell mit 1:0 in Führung. Allerdings gab Germania Wolfenbüttel nie auf und konnte sich am Ende dann doch mit 2:1 durchsetzten und sich den ersten Platz sichern.

Bei der gemeinsamen Siegerehrung aller Mannschaften konnte man dann auch in allen Gesichtern sehen, dass es allen Spaß gemacht hatte. Der einzige Wermutstropfen des Tages war, dass leider der Überraschungsgast aufgrund des Wetter nicht kommen konnte und somit die Jungs Ihre Auszeichungen nicht von Leo, dem Eintrachtmaskottchen, entgegennehmen konnten.

Alle Ergebnisse zum Nachlesen unter: Turnierergebnisse

Vielen Dank an alle Helfer an diesem Tage, die diesen, für die Kinder sicherlich besonderen Tag, ja erst ermöglichigt haben.

Gelesen 2033 mal Letzte Änderung am 13. April 2017

Neues aus den Mannschaften

Neueste Berichte