Erste Kickers Fußball Ferienschule

Wir haben es geschafft und die 1. Kickers Fußball Ferienschule durchgeführt.

Unter der fachlichen Anleitung vom Ex Profi und DFB Fußballehrer Wolfgang Grobe und der Mitarbeit vom Trainer Friedhelm Utermark wurde unseren 8 bis 12 jährigen Kindern diese Möglichkeit zum Kicken geboten.
Wir waren zunächst sehr gespannt, ob dieses Angebot überhaupt angenommen wird. Die Freude war umso größer, als sich binnen kurzer Zeit 20 Kinder angemeldet hatten und somit das Ferienangebot ausverkauft war.

 

Kindgemäß trainieren, Spielintelligenz fördern

Diese Idee wollten wir unseren Kindern vermitteln. Es sollte Allen in ihren Ferien Spaß machen.
Nach diesem Motto wurden vom 18. bis 22. Oktober. jeden Morgen von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr Übungen und Spiele angeboten. Jedes Kind bekam einen Ball und los ging es. Es wurde gedribbelt, gepasst, geschossen und gespielt. Die Älteren halfen dabei den Jüngeren, oder auch mal umgekehrt. Der Ball war immer am Fuß. Auch die eingeschobenen Laufübungen wurden so ohne großes „Gemeckere“ absolviert. Die Kinder hatten ja immer ihren Freund, den Ball dabei.

Ein Fußballtraining ohne ein Spiel geht natürlich überhaupt nicht. Und so wurde jeden Tag zum Ende der Trainingseinheit ein Spiel durchgeführt. Mal auf ein großes Feld mit 2 Toren und Torhütern und zur Abwechselung auch mal auf ein kleines Feld mit 4 Minitoren ohne Torwart. Mal Groß gegen Klein, oder auch mal durchgemischt. Besonders ergeizig zeigten sich die Jüngeren, wenn es darum ging die Ältern zu schlagen. Zum Abschluss half dann immer ein“ Elfmeterschießen“ für viel Freude und ein gerechtes Ergebnis.
Wolfgang und ich hatten den Eindruck, dass es den Kindern sehr gefallen hat. Wir hatten viel Spaß mit den Kickers und es wurde viel gelacht. Auch das teilweise widrige Wetter hat den Kindern die gute Laune nicht verdorben.
Nach der letzten Trainingseinheit bekamen die Kinder als Belohnung noch ein kleines Geschenk vom Verein.


Ich glaube, wir haben unser Ziel erreicht. Den Kindern in ihren Ferien ein paar schöne Stunden beim Kicken mit Freunden zu ermöglichen. Aber auch Wolfgang und mir hat es sehr viel Spaß gemacht mit unseren Kickers-Kids.

Gelesen 112 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Fun4Kids in Waggum

Neues aus den Mannschaften

Neueste Berichte