Fußball-Kindergarten

Eine Idee ist Wirklichkeit geworden

Die Kickers haben Nachwuchs bekommen. Immer wieder haben sich einige verantwortliche Mitglieder damit beschäftigt, wie man die Kinder unterhalb der DFB-Spielklassen frühzeitig für unseren schönen Sport begeistern kann. Anfragen aus der Elternschaft gab es dazu immer häufiger. Natürlich mussten zunächst die Voraussetzungen geschaffen werden und ehrenamtliche Trainer*innen gefunden werden.

Umso mehr waren wir über die Bereitschaft und den Einsatzwillen vorhandener Betreuer*innen und Eltern überrascht, sich für die jüngsten Fußballer zu engagieren. Nur so war es möglich, dass die Kickers das Projekt zum Beginn der Saison 2021/22 starten konnten. Unser Ziel ist es, Kindern ab einem Alter von 4 Jahren (Jahrgang 2018/19) die Möglichkeit zum Toben mit und ohne Ball zu geben. Dabei sollen sie Spaß an der Bewegung und Freude am Fußball entwickeln. Wir wollen den natürlichen Spiel-und Bewegungsdrang fördern, aber auch das Miteinander und den Gemeinschaftssinn einer Mannschaftssportart herausbilden.
Momentan besteht diese neue Gruppe aus 15 Kindern. Die Kids werden 1 x wöchentlich von Friedhelm trainiert. Unser Trainer lässt sich immer wieder neue Spiele und Einheiten mit dem Ball einfallen. Dafür ganz herzlichen Dank. Man sieht den Kindern an, dass sie bei den Übungen viel Spaß und Freude haben. Noch ohne Wettkampforientierung in einer Liga, aber im Training können die Kinder das Kicken spielerisch lernen.
Dem Verein ist es auch gelungen unseren kleinen Kickern im Winter und unter den z.Zt. schwierigen Voraussetzungen ihre Trainingseinheiten in der Sporthalle Waggum anzubieten. Hier toben sich unsere Jüngsten 1 x pro Woche für eine Stunde aus.

Der FuKiGa ist am Wachsen und kann noch Kinder im Alter von 4 Jahren aufnehmen. Bei Interesse einfach das Anmeldeformular auf unserer Homepage ausfüllen.
Friedhelm und sein Team werden sicherlich sehr gern mit Euch Verbindung aufnehmen und ein Schnuppertraining anbieten.

Trainer FuKiGa

Friedhelm UtermarkTrainer FuKiGa
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
01525 1546543

Die Trainingszeiten

Die neuen Trainingszeiten für die Saison 2022/23 werden noch bekannt geben.

 

Neues aus den Mannschaften

Neueste Berichte