E2 siegt nach großem Kampf gegen Polizei 2

Die E2 konnte den bisherigen Spitzenreiter Polizei 2 am 29.4 mit 4:2 besiegen und zumindest über Nacht wieder die Tabellenführung übernehmen. 

In In einem rassigen Kampfspiel zweier gleichwertiger Mannschaften, gerieten wir schnell mit 0:2 in Rückstand. Nach unserem ersten guten Angriff wurde Brian im Strafraum gefoult - den fälligen Strafstoß verwandelte Ferdi ganz sicher ins linke untere Eck. Von nun an ging es hin und her. Kurz vor der Halbzeit konnte sich Hannah auf rechts durchsetzen und nach innen auf Brian passen, der den viel umjubelten Ausgleich erzielen konnte. Mit 2:2 ging es in die Kabinen. 

Zu Beginn der 2. Halbzeit gelang uns schnell das 3:2 - wiederum durch Brian.
Von nun an entwickelte sich eine wahre Abwerschlacht. Polizei warf alles nach vorne und drückte auf den ohne Frage verdienten Ausgleich. Mit Glück, Geschick, ganz viel Einsatz und einer überragenden Nele im Tor konnten wir das 3:2 halten. Kurz vor Schluss konnte Lara mit einem Sprint über das ganze Feld noch einen Pass erlaufen und auf den mitgelaufenen Brian passen, der das 4:2 erzielen konnte.
Das war ein wahrer Kraftakt und für Spieler, Zuschauer und Trainer ein hochemotionales Spiel.

Gelesen 253 mal

Neues aus den Mannschaften

Neueste Berichte