BSC Acosta gewinnt den Auftakt der F-Junioren-Turniere

Die Spieler des BSC Acosta gewannen den Auftakt der Hallenturniere der Kickers für F-Junioren am letzten Wochenende. Mit vier Siegen und einer Niederlage setzte sich der BSC Acosta zwar knapp aber doch verdient gegen die anderen Mannschaften des Jahrgangs 2010 durch.

 

Nachdem im Vorfeld schon leider zwei Mannschaften absagen mussten und kurzfristig kein Ersatz gewunden wurde, musste der Turnierplan umgestellt werden. Und so wurde das Turnier nicht im Gruppenmodus gespielt, sondern im Jeden-gegen-Jeden-Modus. Doch leider fehlte am Turniertag auch noch die Mannschaft des SC U Salzgitter ohne vorher abzusagen. Kein besonders faires Verhalten. Umso sportlicher dann die Entscheidung vom Kickers-Trainer Sven Kobiela mit zwei Mannschaften statt nur einer anzutreten. Ihm war ein ordentlicher Turnierverlauf wichtiger und teilte seine Mannschaft auf und nahm so in Kauf seine Mannschaft zu schwächen. Vielen Dank noch mal dafür.

Am Ende war es ein außerordentliche faires Turnier, was unseren Schiedsrichter somit einen ruhigen Tag bescherte. Auch hier ein besonderer Dank an Linas und Ajminder, unseren Spielern der C-Junioren, die diese Verantwortung übernahmen. Und natürlich auch an unsere Nachwuchsturnierleitung Torge und Malte. 

Gelesen 92 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 10 Mai 2018 13:38

Neues aus den Mannschaften

Neueste Berichte